tempo30

Luftsicherheit

Immer mal wieder

Am 7. Juni konnte man am Hagendeel zwei Heißluftballons am Abendhimmel majestätisch dahingleiten sehen. Ein schöner Anblick - doch ein Ballon schwebte mitten durch die Einflugschneise. Fotos zeigen den Ballon zusammen mit einem in Fuhlsbüttel landenden Jet, der sich gleichsam unter dem Ballon hindurch seinen Weg sucht.

Wenige Tage zuvor hatte der Flughafen einen Stromausfall. Als unbeteiligter Zuschauer konnte man nur hoffen, dass alle Systeme wieder arbeiten und der Tower die Ballons auf dem Radar hat.

Passiert ist tatsächlich nichts und ein Youtube-Video aus dem Jahre 2009 beweist, dass solche Ereignisse immer mal wieder vorkommen.

Schreiben Sie zu diesem Thema einen Leserbrief!

© Lokstedt-online 11.06.2018