ETV in Japan

Schicke das Kind, das du liebst, auf Reisen

Der ETV zeigt ab 19. Dezember seine neue Fotoausstellung "Der ETV in Japan" in der Sportgalerie des ETV-Sportzentrums in der Bundesstraße und lädt um 19 Uhr zur Vernissage.

Die dort gezeigten Fotografien entstanden während des deutsch-japanischen Simultanaustausches der Judo- und Schwimmabteilung des ETV im Juli 2019 und wurden von den jugendlichen Teilnehmern selbst aufgenommen und ausgewählt. Der Eintritt ist frei, die Bilder sind bis Mai 2020 zu den Öffnungszeiten des ETV zu sehen. 

Unter dem Motto „kawaii ko ni wa tabi o saseyo“, was so viel bedeutet wie „schicke das Kind, das du liebst, auf Reisen“ suchten die Teilnehmerinnen Kaissa Ottenberg und Miriam Kornblueh aus über mehreren Hundert Fotografien diejenigen raus, die für sie am besten die Impressionen dieser ungewöhnliche und bemerkenswerten Reise repräsentieren. Die Ausstellung berichtet von fernöstlicher Kultur zwischen Moderne und Tradition und erzählt von der feinen und bereichernden Gastfreundschaft der Japaner. 

Die Reise führte die Jugendlichen und ihre Betreuer nach Osaka, Kyoto, Tokio sowie in weitere Präfekturen, sie wohnten bei Gastfamilien und erlebten dadurch das typische, japanische Familienleben, besuchten Tee-Zeremonien und probierten traditionelle Sportarten wie Kjudo (Bogenschießen) und laido (Schwertkampf). Auf der Vernissage werden die spannendsten und prägendsten Geschichten präsentiert, dazu werden selbstgemachte Sushi angeboten.

Die Reise fand im Rahmen des 46. deutsch-japanischen Simultanaustausches der Deutschen Sportjugend statt. Die Deutsche Sportjugend führt seit 1973 unter dem Motto „Sport verbindet uns!“ mit ihrem japanischen Partner der Japan Junior Sport Clubs Association den deutsch-japanischen Sportjugend-Simultanaustausch aus. Auf diese Weise können durch die traditionelle Jugendbegegnung jedes Jahr jeweils 125 Jugendliche aus beiden Ländern ihr Partnerland besuchen und Menschen und Kultur kennenzulernen.

Do., 19.12.2019, 19.00 Uhr

Vernissage - Der ETV in Japan 

„kawaii ko ni wa tabi o saseyo“ – „Schicke das Kind, das du liebst, auf Reisen“

Untergeschoss Sportgalerie, ETV-Sportzentrum Bundesstraße. Dauer der Ausstellung: 19. Dezember 2019 bis 31. Mai 2020

Schreiben Sie zu diesem Thema einen Leserbrief!

© Lokstedt-online.de 16.12.2019, ETV-Pressemeldung